Das Glossar

Wie einigen von euch vielleicht schon aufgefallen ist, verfügt meine Website über ein Glossar. Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich diese Funktion sauber integriert hatte, aber ich glaube, es wird sich lohnen. Da ein Glossar für Begriffe aus Büchern, also eine Art Wiki meiner Geschichten, eine für Autorenseiten eher untypische Sache ist, wollte ich gern erklären, warum ich das mache.

In meinem letzten Post hatte ich ja erklärt, dass meine beiden Debütromane ohne weitergehende Pläne auf Amazon gelandet sind. Ich hatte die Geschichten erdacht und zu Papier gebracht. Seither kommen mir zu den unmöglichsten Zeiten am Tag Ideen für neue Geschichten. Ich habe dann stets mein Handy gezückt und diese Stichpunkte notiert. Man weiß ja nie, ob man das nicht irgendwann doch mal gebrauchen kann, oder?

Als ich dann vor einem halben Jahr beschlossen habe, meine schreiberische Arbeit fortzusetzen und wirklich als aktives Projekt zu betrachten, habe ich all die vielen Ideen gesichtet. Ich konnte daraus ein Netzwerk an zusammenhängenden Geschichten erstellen, das mich auf die Kernidee meines aktuellen Ziels gebracht hat. Verschiedene Bücherreihen in einem einzigen, zusammenhängenden, riesigen Universum. Wenn Marvel und DC das mit Comics können, warum dann ich nicht auch?

Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass meine Werke, obwohl jeder Titel, bzw. jede Reihe, als eigenständige Geschichte funktioniert, alle miteinander verbunden sein werden. Dazu zählen auch meine beiden Erstlingswerke, die ich im Zuge der Überarbeitung und Neuauflage in dieses Konzept überführe. Das hat unweigerlich zur Folge, dass es bestimmte Orte, Figuren oder Gegenstände in mehreren Geschichten auftauchen und übergreifenden Einfluss haben.

Um nun diese vielen Aspekte meines Universums zu erklären und später auch Neueinsteigern einfacheren Zugang zu ermöglichen, habe ich das Glossar erstellt. Dort kann ich zum Teil Dinge genauer erklären, als es mir aus Platzgründen in den Büchern selbst möglich ist. Natürlich sind diese Artikel kein Muss, um ein Buch zu verstehen. Sie sind vielmehr zusätzliche Hintergrundinformationen, die interessierte Leser und Fans dazu einladen, noch tiefer in meine Welten einzutauchen.

Da ich natürlich nicht zu viel spoilern will, werde ich viele der Einträge erst veröffentlichen, wenn die entsprechenden Dinge in den Büchern vorgekommen sind. Zu Anfang habe ich die Erde, den Mars und das Sonnensystem hochgeladen, aber sobald die Veröffentlichung des nächsten Titels voranschreitet, werde ich weitere Glossar-Artikel öffentlich machen.
Bis dahin viel Spaß mit den vier ersten Einträgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.