Der Commander: Hüter von Utopia

Als E-Book und Print erhältlich

Unter anderem auf Amazon & BoD

Der junge privilegierte Sohn Carter Sanders, der auf der Menschenkolonie Utopia Beta aufwuchs, wird zum Militärdienst eingezogen. Gemeinsam mit neuen Kameraden lernt er in den folgenden zwei Jahren, ein Soldat zu sein. In der Militärbasis Osilon lernt er Nahkampf, den Umgang mit Waffen, neue Technologien und strategische Grundlagen.

Utopia ist ein militärisch organisierter und von Konzernen geleiteter Planet, der sich im Krieg mit einer anderen Spezies befindet. Zwischen riesigen Wolkenkratzern, schlammigen Minen und den Slums der Unterstädte ist die Realität völlig anders, als Carter es kennt.

Während seines Trainings muss er sich mit Feindseligkeiten, Freundschaft und Liebe auseinandersetzen und lernt dabei mehr über sich selbst. Gemeine Ausbilder, schwierige Lektionen, gefährliche Trainingsmissionen und eine unerwartete Schlacht formen aus dem nachdenklichen jungen Mann einen tödlichen Kämpfer, dessen Name zur Legende wird, noch bevor seine Ausbildung endet.

Der erste Teil der Geschichte um Commander Carter Sanders.