Der Schwarze Wanderer: Invasion

Die Shyar waren eine Gruppe von Helden, die einst das Reich Baldurien vor Gefahren und Leid beschützte. Ihre Legende wird noch heute, mehr als 1.000 Jahre später, mit Ehrfurcht weitergegeben.

Als eine feindliche Streitmacht aus dem angrenzenden Reich Scaya über das Meer kommt, werden erneut Helden gebraucht, um der Bedrohung zu begegnen. Der Halbelb Hanzo Talar, der als Schmied und Kampfsportlehrer in der friedlichen Waldstadt Valor lebt, begibt sich auf eine Reise durch das ganze Land, um die Nachfahren der Shyar zu finden und auf den kommenden Krieg vorzubereiten.

Die Reisegruppe muss die friedlichen Völker Balduriens warnen, während die Nachkommen als Hanzos Schüler Waffen, Magie und Zusammenhalt erlernen. Verfolgt von den Häschern der Scayaner, ist ihr Weg voller Gefahren, während sie versuchen, den Fußstapfen ihrer Ahnen zu folgen und das Land zu retten.

Hierbei handelt es sich um eine überarbeitete Version der ersten Hälfte des in 2016 als eBook erschienenen “Die Chroniken des Raiders: Invasion”.

Dies ist Teil 5 der Omni Legends-Reihe.